Vitra veranstaltet am 3. und 4. Juli 2017 eine besondere DDC Tafelrunde auf dem Campus in Weil am Rhein. Geplant ist ein Rundgang durch das 2016 eröffnete Schaudepot von Herzog & de Meuron und am Abend bietet Trend-Scout Raphael Gielgen einen exklusiven Einblick in seine weltweiten Recherche-Ergebnisse bei anschließendem Abendessen in illustrer Gesellschaft.

Am zweiten Tag ist Zeit für Besichtigungen der neuesten Ausstellungen, kleine Wanderung über den Tobias Rehberger-Parcours auf Wunsch bis hin zur Fondation Beyeler.

Außenansicht Schaudepot, entworfen von den Architekten Herzog & de Meuron,
Foto © Vitra Design Museum, Mark Niedermann
Ausstellungsansicht der Haupthalle,
Foto © Vitra Design Museum, Mark Niedermann