Markenentwicklung Rhein Main

Georg-Christof Bertsch

»Wer nicht liest, der schrumpft.«

Helmut Schmidt

Vita

Studium Kunst- und Technik­geschichte FU und TU Berlin. Ausbildung zum Systematischen Organi­sations­be­rater. 1986 Leitung einer Galerie für zeit­genössische Kunst in Barce­lona, zusam­men mit Angela Wollny. Seit 1988 selb­stän­dig in Frank­furt nieder­ge­lassen. Partner­grün­dung des ersten deutschen Design­manage­ment­büros in Frank­furt am Main. 1995 Grün­dung von BERTSCH.Brand Consultants, zusam­men mit Prof. Dipl. Des. Annette Bertsch (MBA). Kunden­schwer­punkt bei DAX- und M-DAX-Unter­nehmen sowie Konzernen und großen Firmen in Familien­besitz. 2009-2022 Honorar­profes­sor für inter­kultur­elles Design an der HfG Offen­bach. Zahl­reiche Buch-, Zeit­schriften-, Blog-Publi­kationen zu Branding, Marketing, Design, Design­theorie, Design­aus­bildung, Archi­tek­tur, Mobili­tät & Logis­tik. Beirat des DDC (seit 2018), Host des DDCAST (seit 2020), Mit­glied des Rates Europa / Inter­natio­nales des Deutschen Design­tag (seit 2022). Rotarier (seit 2011), Träger der Paul Harris Medaille (seit 2021).

 

Fotocredit: Alexander Eilender

Büro

BERTSCH.BRAND CONSULTANTS

Region

Rhein Main

Kategorie

Beirat, Mitglied

Disziplin

Corporate Communication, Design Strategie, Markenentwicklung