Architektur Rhein Main

Malte Just

»Design sucht das Besondere an der Schnittstelle von Nutzer, Raum und Objekt.«

Malte Just

Die Architektur von Just/Burgeff Architekten ant­wortet auf die Bedürf­nisse von Nutzer und Ge­bäude. Sie ent­faltet ihre indi­vidu­ellen Potentiale und ver­wirk­licht sie in maß­ge­schnei­der­ten Kon­zepten – vom Möbel bis zum Hoch­haus. Jedes Projekt erzählt seine eigene Geschichte. Und auch immer etwas über uns: Unser Archi­tektur­büro verstehen wir als Platt­form für kreative Pro­zesse. Mit Partnern aus ver­wandten Be­reichen wie Grafik, Kunst, Technik oder Kon­struk­tion ent­wickeln wir die Projekte ständig weiter.

1/1

Vita

* 1969 in Düsseldorf

1989–1992

Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt und Universitat de Barcelona, Spanien
Studium der Romanischen Philologien und der Soziologie

1992–1998

Fachhochschule Frankfurt am Main
Studium der Architektur

1998–1999

Mitarbeit Sir Norman Foster and Partners, London

1999–2001

Masterstudium Städelschule Frankfurt
„Konzeptionelles Entwerfen“ bei Prof. Peter Cook, Prof. Enric Miralles und Prof. Ben van Berkel

2001–2002

Mitarbeit Prof. Rang und Prof. Volz – Architekten BDA, Frankfurt am Main

2002

Gründung des Architekturbüros Just/Burgeff Architekten in Frankfurt am Main zusammen mit Till Burgeff

2006-2015

Lehraufträge für Entwerfen und Konstruieren an verschiedenen deutschen Hochschulen, sowie regelmäßige Tätigkeit als Gastkritiker

2008

Berufung in den BDA


Mitgliedschaften


BDA (Bund Deutscher Architekten)
DDC (Deutscher Designer Club)
Lions Club Frankfurt-Römer
Gesellschaft der Freunde des DAM

Büro

Just/Burgeff Architekten

Region

Rhein Main

Kategorie

Mitglied

Disziplin

Architektur, Design Beratung, Innenarchitektur, Produktdesign