Digital Design Stuttgart

Robin Auer

»The only important thing about design is how it relates to people.«

Victor Papanek

Design kann nur dann als relevanter Wirtschafts­faktor wahr­ge­nommen werden, wenn wir uns selbst nicht nur auf die perfekte Idee, auf die groß­artige Gestaltung oder auf besonders gelungene Kommu­ni­kation reduzieren. Wirklich gute Lösungen haben dann Relevanz, wenn sie im Leben der Menschen ankommen.

1/1

Vita

Robin Auer studierte Kommunikationsdesign an der Hochschule Konstanz. Seine Masterarbeit wurde mehrfach ausgezeichnet und war Teil der „Novum Young Talents“. An selbiger Hochschule ist er seit 2013 Lehrbeauftragter für den Studiengang Kommunikationsdesign. Für das eJournal „Sprache für die Form“ ist er Autor und Publizist.

Ab 2015 arbeitete Robin für den Y Think Tank der UBS AG in Zürich im Bereich Innovation und Trendforschung. 2017 wechselte er zu IBM Design. Dort arbeitet er verstärkt an nutzerzentrierten Lösungen von komplexen, digitalen Anwendungen. Für IBM ist er weltweit für Produkt- und Strategie-Workshops unterwegs. Robin engagiert sich als Mitglied im AIGA Network, bei der Design Research Society und der DGTF.

Büro

IBM

Region

Stuttgart

Kategorie

Vorstand

Disziplin

Corporate Design, Grafikdesign, Typografie, Digital Design, Design Strategie, Markenentwicklung

Lehre

Hochschule Konstanz Technik Wirtschaft und Gestaltung