Produktdesign Rhein Main

Thomas Jäger

»Wir müssen uns, in Zeiten von sozialer Ungerechtigkeit und Ressourcenknappheit, wieder auf die Superpower von Gestaltung fokussieren: Leben lebenswert zu machen.«

Ich arbeite auf Augen­höhe mit allen Beteilig­ten, generiere öko­nomische und soziale Mehr­werte, für humani­täre Organi­satio­nen, soziale Unter­nehmen, Produ­zenten und vor allem den Nutzern. Damit diese nach­haltig zu verbes­serten Lebens­konditionen befähigt werden, setze ich neben Partizi­pation auf strategische Befähigung, Prozess­opti­mierung und Skalier­bar­keit der Inno­vation. Integrale und nach­haltige Effizienz ist hierbei das Ziel.

1/1

Vita

1994
Geboren in Seligenstadt, Hessen

2014
Beginn des Studiums an der Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main

2018
Workshopmanager Soup and Socks e.V. / Projektmanager, Gründer Home.Work Projekt

2019
Initialisierung des Humanitarian Design Lab Offenbach

2021
Erhalt des Diploms an der Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main

Region

Rhein Main

Kategorie

Young Professional

Disziplin

Design Beratung, Produktdesign, Design Strategie